Helfer werden

Wir suchen immer Ehrenamtliche

Seit 2013 haben sich über 120 Menschen ehrenamtlich für Menschen in Einsamkeit und Not eingesetzt. Sie besuchen die Nachbarn zuhause, haben ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Geschichten und leisten praktische Hilfe beim Einkauf oder anderen Dingen. Und sie öffnen Türen zurück in die Gesellschaft: Sie begleiten Nachbarn zu Angeboten im Stadtteil oder zu Ärzten und Behörden, zu denen die Nachbarn aufgrund von Barrieren wie Scham, Angst, Behinderung oder Armut nicht alleine gehen.

Machen Sie mit?

Bitte melden Sie sich, wenn Sie uns unterstützen wollen. In einem persönlichen Gespräch wird dann geklärt, welche Art von Einsatz Sie sich vorstellen können. Wir versuchen Ehrenamt so lokal und individuell wie möglich zu gestalten. Sie werden Teil eines Ehrenamtsteams in Ihrem Stadtgebiet, mit dem Sie sich jederzeit austauschen können.

... und warum engagieren sich Menschen bei uns als Türöffner?

Ein paar Beispiele: